Saisonstart 2014 auf der Kartmesse in Offenbach


Dauenhauer geht gemeinsam mit dem ADAC Hessen Thüringen in die Zukunft

Nach den motorsportfreien Tagen wurde am letzten Wochenende die neue Kartsaison mit dem Startschuss zur internationalen Kartmesse in Offenbach eingeläutet. Auch für das odenwälder Karttalent Tobias Dauenhauer war dies der Start in die neue Saison. Neben Planungs- und Saisonvorbereitungsgesprächen diverser Partner wurde Dauenhauer am ADAC Stand als neues Mitglied des Talent- Kaders der geförderten Nachwuchsmotorsportler des ADAC Hessen- Thüringen e.V. im Bereich Kart vorgestellt.

Schon in der letzen Saison wurde Dauenhauer durch den ADAC Hessen- Thüringen in der kleinen Förderung des „ Sponsoring“ unterstützt. Diese Unterstützung wird jetzt auf einer höheren Ebene ausgedehnt und weitergeführt. Der Mörlenbacher gab hierzu am ADAC- Messestand Interviews und war für die Fragen der Besucher präsent. Zitat Dauenhauer :

 
„ Ich freue mich riesig auf die weitere Partnerschaft mit dem ADAC- Hessen Thüringen. Neben der finanziellen Unterstützung bekomme ich professionelle Hilfe in weiteren wichtigen Bereichen wie Fitness, dazu med. ausgearbeitet Trainingspläne, Ernährung, mentale Vorbereitung usw. Ich selbst gehe somit jetzt noch mehr denn je äußerst motiviert und positiv in den Zukunft“

Als weiteres Messehighlight fand am Samstagabend die Ehrung der ADAC- KART MASTERS 2013 im feierlichem Rahmen statt. Nachdem der Youngster in der Klasse X30 Senior schon Ende 2013 mit dem Meistertitel Platz 1 in der German Vega Trophy geehrt wurde, durfte er diesmal den Pokal für den dritten Platz entgegennehmen.

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok Decline