GTC- Platz 4 bei den 24h von Wackersdorf


Nach anfänglichen Schwierigkeiten starke Performance in der Nacht

Die 16. Auflage des Bavarian 24h in Wackersdorf hielt alles, was sich Teams und Veranstalter vom GTCHighlight erhofft hatten. Rekord Starterfeld mit 42 Mannschaften, eine starke Leistungsdichte mit über 30 Teams in einer Sekunde, die üblichen Dramen und Freuden die einen Langstrecken-Klassiker ausmachen und alles bei besten Witterungsbedingungen. 

Lediglich die ersten drei Rennstunden sorgten für einigen Unmut bei Fahrern und Teamchefs. Einige gaben Gas, als ob das Rennen nur 24 Minuten dauern sollte, quetschten sich in Lücken, die eigentlich keine waren, knallten über die Randsteine, dass es einem vom Zuschauen schon weh tat und sorgten damit für etliche Rempler, Schubser und Schäden.


Auch das Team # 34 mit Tobias Dauenhauer hatte in der Anfangsphase mit Chassis- Problemen zu kämpfen. Tobias der von Startplatz 2 den Start fuhr konnte vorerst die Führung übernehmen. Aber schon bald konnte er gemeinsam mit seinen Teamkollegen den Speed nicht mehr gehen. Nachdem man auf Platz 4 die Junior- Wertung nach 3 Stunden beendetet wurde man bis Samstag- Abend auf Platz 25 durchgereicht.


Doch wer das Team und die Fahrer kennt, weiß das „ Aufgeben“ ein Fremdwort ist. So ging man voller Kampfgeist in die Nacht hinein. Hier fuhr Tobias gemeinsam mit dem Gastfahrer Julian Müller in Doppelturns die Nachtschicht. Eine sehr starke Performance beider Piloten und ein immer besser laufendes Kart führte das Team bis zum Sonntag- Morgen zurück in die Top 4.


Auch in die letzten Rennstunden des Sonntags lief das Kart problemlos und man war konstant mit den schnellsten Rennrunden immer vorne dabei. So konnte die junge Truppe gemeinsam unter der Teamleitung Wolfram & Gerlinde Fath nach 24 h auf Platz 4 in der Gesamtwertung ins Ziel einlaufen. Ein großartiger Erfolg belohnte letztendlich das Durchhaltervermögen und Kampfgeist des gesamten Teams…

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok Decline