Kein Glück beim Reifenpoker

Oppenrod : Der Stefan Bellof Ring in Oppenrod läutete auch für Tobias die 2. Saisonhälfte der DMV Kart Championship  ein. Beim freien Training des Freitag und Samstag kämpften die Piloten unter schwül heißen Bedingungen. Tobias ließ sich davon nicht beeindrucken und war wie gewohnt vorne dabei. Das Qualifying fand dann unter extrem nassen Bedingungen statt. Auch hier fuhr Tobi mit 3 Zehntelsekunden Abstand locker die Pole- Position heraus. Was allerdings beim 1. Rennlauf folgte glich einem Glücksspiel. Vor dem Rennen ging heftiger Regen nieder, die Strecke war somit durchweg nass. Kurz vor dem Start jedoch kam die Sonne heraus. Somit war die Frage aller Fragen: welche Reifen sind die richtige Wahl. Das Team und Tobias entschied sich für Regenreifen, was sich während des Rennverlaufes als Fehlentscheidung herausstellte, da die Sonne das Nass auf dem Asphalt förmlich abdampfte. Somit kämpfte der Intrepid Pilot mit stumpfen Waffen gegen seine Gegner, die überwiegend mit Slicks unterwegs waren. Er konnte zwar nach dem Start dem Feld erst mal davon fahren, wurde aber mit zunehmender Renndauer und verbrannten Regenreifen von seinen Konkurrenten eingeholt, überholt und erreichte leider nur auf P7 das Ziel.

Zum Finallauf bei nun trockenen Bedingungen galt für den Odenwälder nur eins,  nach vorne an die Spitze fahren. Dies setzte der Racer  sofort nach dem Start erfolgreich um. Er überholte mehrfach und energisch , bis er letztendlich auf P 3 das Ziel erreichte. Leider bekam er bei seinem Vorwärtsdrang  eine 10 Sekunden Zeitstrafe wegen eines Ausbrems- und Überholmanövers, welche sich  im nachhinein  als nicht gerechtfertigt herausstellte. Somit viel er auf P4 in der Wertung zurück. Tobias nach dem Rennen: „ ja so ist es nun mal im Sport, Schiedsrichter und Rennleiter sind auch nur Menschen und machen Fehler. Für solche Fälle hat man Gott sei Dank Streichergebnisse“….

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.